Kooperationsgespräch / Route bestätigt

Vor drei Wochen waren wir beim Kooperationsgespräch mit der Stadt. Die Vertreter des Ordnungsamt und der Polizei brachten viele Argumente gegen die im letzten Beitrag vorgeschlagene Route. Der Grundtenor war, dass keine Demo auf einer Autobahn / Fernstraße genehmigt wird.

Es zeichnete sich ein Rechtsstreit ab. Darauf hin entschieden wir uns, die Route auf die Nordtangente zu verlegen. Viele der von den Vertretern gebrachten Argumente gelten für diese Route nicht (u.a. Rettungsweg vom Kreyenbrücker Krankenhaus).

Erfreulicherweise bestätigte das Ordnungsamt diese Route schriftlich per Mail.

Einziger Wermutstropfen ist, dass die Nordtangente “nur” eine Autostraße und keine Autobahn ist. Optisch ist dies jedoch kaum zu unterscheiden, außer den manchmal gelben Schildern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.